AS-X Entdecke die neue Technologie Klicke hier
INNOVATIV

Der Sattelbaum ist aus einer innovativen Mischung aus synthetischen Fasern zusammengesetzt. Eine zukunftweisende Lösung um ein Produkt zu entwerfen das an den Körperbau des Pferdes und den Komfort des Reiters und Reiterin angepasst ist.

HALTBAR

Ein Vorteil des synthetischen Faserbaumes besteht darin, dass sich der Baum im Laufe der Zeit nicht ändert, da er nicht durch Feuchtigkeit verformt wird.

QUALITÄTSKONTROLLE

Jeder Baum wird einer Qualitätsprüfung unterzogen: einem Belastungstest, um Mängel innerhalb einer bestimmten Partie zu erkennen, sowie eine Produktgleichförmigkeit und eine absolute Wiederholbarkeit der Formen zu gewährleisten.

LEICHT

Es sind keine Metallverstärkungen erforderlich, was sich von den Holzbäumen unterscheidet.

PERSONALISIERBAR

Die Kammerweite kann je nach Entwicklung der Pferdemuskulatur vergrößert oder verkleinert werden.

Alle diese Eigenschaften machen Prestige Italia zum einzigen Unternehmen, das eine lebenslange Garantie auf dem Sattelbaum und den Sturzfedern gewährt, außer bei Unfällen.

Der Unisex-Baum:

Ein innovativer Blick auf den Körperbau des Reiters und der Reiterin

 

Der Unisex-Baum wurde mit dem Ziel entwickelt, Komfort und Stabilität sowohl für den Reiter als auch für die Reiterin zu gewährleisten. Die gravierenden anatomischen Unterschiede zwischen Männern und Frauen werden nun erstmalig in einem Baum berücksichtigt.

DIE VORTEILE

 

  • Frauen haben durchschnittlich 3-6 cm mehr Abstand zwischen den Sitzbeinen als Männer. Diese Tatsache wurde durch die Anordnung und Größe der in den Sattelbaum eingeschweißten Membranen berücksichtigt. Dadurch wird eine vorgegebene, aber nicht gezwungene Position innerhalb der Sitzfläche für beide Geschlechter möglich.
  • Da sich Frauen im Gegensatz zu Männern auch mit dem Schambein stabilisieren, wurde der Vorderzwiesel für diesen Zweck verändert. Für Männer sind diese Veränderungen irrelevant, da Männer sich mit dem Steißbein stabilisieren.
  • Es ermöglicht außerdem eine deutliche Verbesserung der Gewichtsverteilung der Reiterin und des Reiters auf dem Pferd. Dank des breiteren Baumes im hinteren Bereich, bietet der Sattelbaum somit eine größere Auflagefläche auf dem Pferd in der Mitte des Sattels. Ein grundlegendes Merkmal, wenn man bedenkt, dass Pferde heutzutage zuchtbedingt immer kürzer werden und “traditionellen Sattelbäume” in deutlich geringerem Maße tolerieren.

 

Die X-Technology- Membranen sind größer um das männliche und weibliche Becken zu beherbergen.

 

FÜR WEN IST ES?

 

  • Für alle Reiterinnen und Reiter, die, in Zusammenwirkung mit ihrem Körper, eine gute und sichere, sowie zugleich komfortable Position suchen;
  • für alle Reiter, die weiterhin wie gewohnt im Sattel sitzen können, aber eine größere Auflagefläche auf dem Pferderücken suchen;
  • für alle Reiterinnen und Reiter, die einen bequemeren Sitz bei gleichbleibender sportlicher Leistung suchen;
  • für diejenigen, die ein sportliches und modernes Pferd haben.

Sättel mit Unisex-Baum

NEW
RUBINO MF AS-X
NEW
RUBINO MD AS-X
NEW
BRILLANTE K AS-X
NEW
BRILLANTE AS-X
INSTINCT CPS
X-MEREDITH
MICHEL ROBERT CPS
X-PERIENCE
MELODY K CPS
X-D2 K
X-D2
X-D2 SC
X-CONTACT K
PHILOSOPHY
PHILOSOPHY K