AS-X Entdecke die neue Technologie Klicke hier

Das Governance-Modell von Prestige Italia zielt darauf ab, transparente und verantwortungsbewusste Unternehmenstätigkeiten zu gewährleisten, die zur mittel- und langfristigem Wertschöpfung beitragen.

Vorstand

Der Vorstand legt die strategischen Richtlinien fest und überwacht deren Umsetzung.

Sandra Stocchetti
Vorsitzende und Gründerin von Prestige Italia im Jahr 1974. Ihre Leidenschaft und ihr Weitblick leiten das Unternehmen noch heute mit der unternehmerischen Dynamik, die uns auszeichnet und die uns als Reaktion auf Marktentwicklungen zu technologischer Innovation getrieben hat.
Andrea Rasia
Als Geschäftsführer von Prestige Italia, aus der zweiten Generation der Familie Stocchetti Rasia, war er schon immer in das Unternehmen involviert, dabei lag sein Schwerpunkt auf der Industrialisierung und Mechanisierung der Produktionsprozesse.
Andrea Gottardo
Mit einem Abschluss in Wirtschaft und Handel ist er Finanzberater und seit November 2017 Generaldirektor von Prestige Italia Spa.
Gianni dal Pozzo
Geschäftsführer von Considi, Vorsitzender der Sektion Innovative und technologische Dienstleistungen von Confindustria Vicenza, Vizevorsitzender des Nationalen Ausschusses für die territoriale Koordinierung der innovativen und technologischen Dienstleistungen von Confindustria und unabhängiger Berater von Cereal Docks Spa und Energreen Spa.
Francesco Ioverno
Diplomkaufmann, Buchprüfer, Fachmann für Vermögen, Planung und außergewöhnliche Transaktionen, Autor für Giuffrè Editore und Gründungspartner von Sintesi Studio Associato.

Aufsichtstrat

Der Aufsichtsrat überwacht die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und der Satzung und übt die Finanzkontrolle über das Unternehmen aus.

Gianni Milanello
Diplomkaufmann und Wirtschaftsprüfer, seit Beginn der 1990er Jahre hat er zahlreiche zeitlich befristete Führungspositionen als Geschäftsführer in verschiedenen Unternehmen innegehabt. Er hat als Insolvenzverwalter, Liquidator von Unternehmen gearbeitet und ist Aufsichtsratsmitglied einer Kapitalgesellschaft. Er ist Experte für die Einführung von ERP-Betriebsinformationssystemen und hat Erfahrungen in den Bereichen Lean Manufacturing und Lean Management gesammelt.
Bruno Fin
Diplomkaufmann und Wirtschaftsprüfer, als mit Cofip verbundener Fachmann begleitet er seit über 30 Jahren die Entwicklung führender Unternehmen, die in der Region Alto Vicentino tätig sind. Er befasst sich hauptsächlich mit Finanzen, der gesetzlichen Rechnungsprüfung, auch in Gebietskörperschaften, und außerordentlichen Transaktionen. Mehr als 20 Jahre war er als Aufsichtsratsmitglied bei einer der führenden Genossenschaftsbanken im Nordosten tätig.
Stefano Dal Lago
Diplomkaufmann und Wirtschaftsprüfer, er ist hauptsächlich im Bereich der Unternehmensprüfung tätig, als Wirtschaftsprüfer, Mitglied von Aufsichtsgremien und Mitglied von Rechnungsprüfungsausschüssen. Er ist Gesellschafter einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, tätig in der Region Venetien für Unternehmen und Konzerne, einschließlich Niederlassungen multinationaler Konzerne. Er befasst sich auch mit außergewöhnlichen Transaktionen und tritt regelmäßig als Sachverständiger auf, auch in Wettbewerbsverfahren.