AS-X Entdecke die neue Technologie Klicke hier

Eine Geschichte der Innovation und Exzellenz.

Wir wurden 1974 als kleines lokales Unternehmen im oberen Vicenza-Gebiet gegründet. Nach 50 Jahren können wir stolz auf unsere Vergangenheit zurückblicken und mit großen Zielen und Entwicklungsprojekten in die Zukunft blicken.
1974

Im Herzen des Alto Vicentino, in Quargnenta, gründet die Familie Rasia-Stocchetti, getrieben von einer großen Leidenschaft für den Reitsport, Appaloosa, ein kleines Unternehmen mit einem visionären Ansatz.

1977

Nach mehrjähriger Forschungstätigkeit wurde der erste Sattel hergestellt, der einen Wendepunkt in der Welt des Reitsports bedeutete.

1992

Appaloosa ändert ihren Namen auf Prestige Italia; diese Entwicklung ist Zeichen für eine exklusive Positionierung und betont gleichzeitig auch die marktführende Stellung des Unternehmens.

1994

Prestige Italia expandiert nach Amerika. Das Unternehmen gründet La Selleria Italiana Inc. in New York mit ein Lager in Clinton, New Jersey.

 

 

2006

Einweihung des neuen Sitzes in Trissino. Von einer kleinen handwerklichen Produktionsstätte zu einer bedeutenden industriellen Realität, mit einer Fläche von 7.900 m2 für Produktion und Büros.

2010

Das Ambassador-Team von Prestige Italia wird ins Leben gerufen, ein Team, das aus den vielversprechendsten Reiterinnen und Reitern der zeitgenössischen Reitszene besteht.

2013

Die X-Breath-Technologie wird eingeführt, eine Innovation im Sattelbaum, die für bessere Atmungsaktivität sorgt und Überhitzungseffekte bei der Sattelbenutzung minimiert. Die hintere Öffnung macht das Sitzen komfortabler, da sie die Belastungen auf den Rücken des Reiters abfedert.

 

 

2014

Eine weitere Innovation im Prestige- Sortiment: die X-Technology, die dank zweier am Sattelbaum angebrachter Membranen Komfort und Stabilität im Sattel garantiert.
La Selleria Italiana ändert ihren Namen und wird zu Prestige Italia USA.

2017

Im Jahr 2017 wird die Marke Renaissance eingeführt und markiert damit den Beginn des unternehmerischen Weges von Prestige Italia mit seinen beiden Marken Prestige und Renaissance.

2019

Der innovative Ansatz von Prestige Italia setzt sich mit der Einführung der neuen CPS-Technologie (Coccyx Protection System) fort. Die Anwendung von drei Membranen im Sattelbaum erweitert das Konzept des Wohlbefindens im Sattel.

2020

Einweihung des neuen amerikanischen Sitzes in Wellington, Florida, bekannt als die Welthauptstadt des Reitsports.

2021

Prestige Italia fördert die Zukunft junger Reiter mit der Einführung des Prestige Youth Cup. Im selben Jahr wird die Prestige Academy gegründet, die sich der Ausbildung qualifizierter Saddle Fitter widmet.

2023

Die Marke Prestige setzt sich immer mehr von der Marke der Gruppe Prestige Italia ab, mit einem neuen Logo und einem neuen Image zur optimalen Verkörperung ihrer Werte und Visionen. Im selben Jahr vergrößert sich das Unternehmen und errichtet ein neues Werk für die Zubehörabteilung.

2024

Prestige Italia feiert sein 50. Jübiläum mit der Einführung der exklusiven AS-X-Technology auf dem Markt, einer Innovation, die den Sattelmarkt revolutionieren wird.

Im März 2024 erhielt das Unternehmen die ISO 14067:2018-Zertifizierung für die Berechnung des CO2-Fußabdrucks der Renaissance-Sättel und einer repräsentativen Stichprobe der Prestige-Sättel. Dieser bedeutende Meilenstein markiert den Beginn eines tugendhaften und nachhaltigen Weges für unsere Marke. Das Messen und Reduzieren unseres CO2-Fußabdrucks ist ein konkretes Engagement für die Umweltverträglichkeit, das zur Verbesserung der Energieeffizienz und zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen in allen Phasen unserer Produktion beiträgt.